Aktuell

Jugendabteilung

Am Gifiz - See

Sommerregatta

Am 13./14. Juli fand unsrere Sommerregatta mit 21 Booten statt. Am Samstag hatten wir ein große Herausforderung mit Winddrehungen um teilweise 180 Grad. Wir sind ja Winddrehungen gewöhnt, jedoch vom Vorwindkurs direkt auf die Kreuz zu wechseln ist schon was besonderes. Mit 1-2 Windstärken konnten aber doch noch 2 Läufe durchgeführt werden. Ganz anders am Sonntag! Von Anfang an Wind aus einer ähnlichen Richtung mit tollen Böen mit teilweise bis zu 3 Beaufort.

Am Ende ist die Platzierung für die Optimisten: 1. Louis, 2. Martin, 3. Arne und 4. Platz Noah

Dickschiffe: 1. Rüdiger, 2. Peter,
3. Reinhard

Jollen: 1. Thomas, 2. Christoph,
3. Christian

Vielen Dank vom Vorstand an alle Segler und an sehr tatkräftige Helfer beim Grillfest und die Einweihung des komplett renovierten Flaggenmast am Samstag Abend!

Hier noch mehr Bilder


Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Parksituation der letzten Wochen möchten wir darauf hinweisen, dass jedes Clubmitglied gerne sein Fahrzeug auf dem Gelände parken kann. 
Besucher und Gäste aber bitten wir, ihre Fahrzeuge außerhalb zu parken. Es kann nicht angehen, dass Mitglieder keine Parkmöglichkeit haben, dass Boote verschoben werden um Parkraum zu schaffen bzw. dass man an sein eigenes Schiff nicht rankommt.

Auf dem Clubgelände gilt  SCHRITTGESCHWINDIGKEIT!!!!!


OSCG Frühjahrsregatta

Frühjahrsregatta oder eher Eissegeln? Pünktlich am Samstag 4. Mai um 14 Uhr hatten wir 3,5 Grad und Regen. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Naja, aber das muss wirklich nicht sein. Manche Segler sind gleich zu Hause geblieben. Aber auch die da waren haben sich dazu entschlossen nicht auf das Wasser zu gehen. Am Sonntag sah es dann schon besser aus, wobei „besser“ bedeutet es regnete nicht. Segeln bei 6 Grad ist auch schon eine Herausforderung. Der Wind war aber gut. Mit 2 Beaufort und 3 in Böen konnten zwei schöne Läufe gesegelt werden. Fünf Jugendliche im Opti gaben sich ein schönes Rennen das Martin für sich entscheiden konnte. Gefolgt von Louis, Arne, Mathis und Paul.

Bei den Erwachsenen wurde für 10 Teilnehmer eine Wertung gefahren. So konnte sich Rüdiger mit seinem Kielboot noch vor Thomas im Finn platzieren und gefolgt von einem weiteren Kielboot mit Peter auf Platz 3.

Eltern, Freunde und Gäste warteten mit schön angerichteten Salaten und Kuchen im warmen Clubhaus auf die Segler zum Mittagessen.Ein gelungenes kaltes Mai-Wochenende. Hier die Ergebnisse und Bilder

Übersicht unserer Club - Termine 2019


Kalenderbild des Monats

Hier zum Runterladen das aktuelle Monatsbild mit Kalender von  Yacht Desktopbilder für den PC


OSCG pausiert auf 

Liebe Segelfreunde, aus datenschutz-rechtlichen Gründen haben wir unsere Facebook Seite bis auf weiteres deaktiviert. Wir bitten Sie aktuelle  Informationen unserer Homepage  zu entnehmen.


Regattatraining am PC!

Es gelten ab 2013 neue Wettfahrtregeln. Bei Uli Finckh kann man diese spielend lernen: Wegerecht und Regelspiel

So läuft ein Rennen, ein Bild vom Bild, um das PDF zu laden, aufs Bild klicken


Saisonrückblick 2018

unseres Vereins und  Jugend sowie unsere Regattaergebnisse.


Opti-Regatta 2019

Unsere diesjährige Opti-Regatta fand am 29. und 30. Juni 2019 statt. Die sieben Kids segelten mit den Optis um die Wette, aber gewinnen konnte nur einer. So hatte Martin alle Läufe für sich entscheiden können. In der Gesamtwertung landete Charlotte auf dem 2. Platz und Noah auf 3. Platz. Der Sonnenschein an diesem Wochenende brachte die Gemüter zum Glühen, sodass eine frische Abkühlung im Gifiz für eine, wenn auch nur kleine, Abkühlung sorgte. Stefan am heißen Grill sorgte für das leibliche Wohl der Teilnehmer und natürlich auch der Angehörigen. Für die Salat- und Kuchenspenden an dieser Stelle nochmals ein großes Danke.

Hier noch mehr Bilder


Himmelfahrtssegeln der Jugend

 

In einer gemeinsamen Veranstaltung der Jugendabteilungen der Segelvereine aus Altenheim, Goldscheuer und Offenburg. Der Gedanke mal etwas gemeinsam zu veranstalten schlummerte schon lange in den Köpfen herum. Bis dann endlich einer der Jugendleiter den ersten Schritt unternahm. Es wann dann auch kein langer Weg mehr zu der ersten gemeinsamen Veranstaltung beim OSCG die mit 26 Kindern und Jugendlichen insgesamt 16 Segelboote auf den See brachte.

Die Kinder und Jugendlichen hatten mächtigen Spaß an der Veranstaltung. Die Eltern konnten im sogenannten „Hafenkino“ bei Kaffee und Kuchen zuschauen, wie ihre Kinder ihr Können zeigten.


Jugendtraining

Endlich wieder auf´s Wasser. Am 30.04.2019 fand unser erstes praktisches Training statt. Auch wenn es doch etwas an Wind fehlte, so war die Stimmung super.


Der April macht ja bekannterweise mit dem Wetter was er will. Da er uns so freundlich gesonnen war, haben wir unseren letzten Theorieunterricht, bevor es endlich wieder auf das Wasser geht, ins Freie gelegt. Schauen wir mal, ob das Gelernte dann auch in die Praxis umgesetzt wird.


Weihnachtsfeier Jugend

Mit unserer Weihnachtsfeier der Jugendabteilung haben wir den Jahresabschluss 2018 im kleinen Rahmen gefeiert. Allen schöne Feiertage und einen guten Start ins 2019. An dieser Stelle noch ein ganz herzliches Dankschön an die großzügige Spende von 150,- an die Jugendabteilung von einem Vereinsmitglied.  

Die Termine der Jugendabteilung für 2019 sind eingestellt.


Kinder und Jugendsegeln am Gifz- See

Wenn du Interesse hast Segeln zu lernen, dann melde dich doch einfach bei uns. Du solltest mindestens 8 Jahre alt sein und natürlich auch Schwimmen können. Wir werden dann für eine kleine neue Gruppe einen Starttermin finden und dann geht es auch bald auf das Wasser. Am besten ist es natürlich, wenn du schon zu unseren Theorieunterrichten in den Wintermonaten kommst. Weitere Infos dazu sind hier zu finden.

Ansprechpartner ist Jugendleiter
             Heiko Schlieker unter Mail.


Arbeitsdienst

Über 30 arbeitswillige Mitglieder haben am Samstag, den 06. April 2019 die Steganlage zu Wasser gelassen und den Platz und das Clubhaus auf Vordermann gebracht.

Die Wetter-bedingungen waren perfekt. Aufgrund vorbereitender Maßnahmen am Wochenende zurvor sind auch sehr gut fertig geworden.


Mitgliederversammlung

Am Freitag den 23. November fand um in unserem Clubheim unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. 32 Mitglieder erfuhren von Vorstand, Kassenprüfer und Sportwart über die Geschehnisse der vergangenen Saison und Neues zur Entwicklung des Vereins. Ebenso wurden zahlreiche Mitglieder aufgrund Ihrer Geburtstage geehrt. Die erfolgreichen Teilnehmer und Gewinner der Vereinsmeisterschaft sind bei den Jollen Rüdiger, bei den Kielbooten Peter und bei den Opti's Martin. Ebenso wurden die neuen Termine für die kommende Segelsaison veröffentlicht, die die auch  hier auf der Webseite nachzulesen sind. Als nächster Termin bitten wir den Segler- Stammtisch am 23 März vorzumerken bevor dann am 6. April mit dem Stegeinsatz der 1. Arbeitsdienst beginnt.


Liegeplatzplan

Hier finden Sie den  Liegeplatzplan für unser Clubgelände. Bitte achten Sie auch auf den Aushang im Schaukasten oder auf diesen Plan hier im Netz.   (Stand April)


 Yachtschule Ortenau

Yachtschule Ortenau bietet Kurse zu sämtlichen Segelscheinen an.


Änderungen zu den Sportbootführerscheinen-Binnen- und -See in Kraft

im Binnen- und Seebereich gilt ab 2013 an eine Führerscheinpflicht-grenze von 11,03 kW (15 PS). Im Bereich der Seeschifffahrtstraßen ist wie bisher ohne Altersgrenze das nicht gewerbsmäßige Führen eines Sport-Bootes mit einer Nutzleistung bis zu 3,68 kW (5 PS) zulässig. Die Aufsichtspflicht der Eltern bleibt unberührt. Bei einer Nutzleistung von 3,68 kW (5 PS) bis zu einer Nutzleistung von 11,03 kW (15 PS) muss der Schiffsführer mindestens 16 Jahre alt sein. Dieses gilt auf den Binnen-Schifffahrtsstraßen des Bundes mit Ausnahme des Rheins. Auf dem Rhein gilt unverändert die Fahrerlaubnis-Pflicht für Sportboote mit einer Nutzleistung von mehr als 3,68 kW (5 PS). Zum Führen von Segelsurfbrettern im Binnenbereich ist kein Sportbootführerschein mehr erforderlich. Auch die Fahrer-erlaubnis-Regelungen für Landes-gewässer und den Bodensee sind derzeit unverändert.  Quelle: DSV


Sende eine  an den OSCG


© OSCG e.V.2003-2012
Der OSCG e.V. ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über die Links erreicht werden.