J

u

g

e

n

d

 

A

k

t

u

e

l

l

 

 

Hier die Infos über das OSCG - Jugendausbildungsprogramm.

Die OSCG - Jugendabteilung hat 10 vereinseigene Opti´s, zwei 420er, ein 470er und einen Laser.

Normalerweise lernst du zunächst auf einem Opti das Segeln, natürlich nicht, wenn du schon
zu alt für dieses Boot bist. Etwas Theorie ist da natürlich ganz wichtig, denn du musst ja wissen, warum segelt das Boot überhaupt, wie muss ich das Segel einstellen und natürlich gibt es auf dem Wasser auch Vorfahrtsregeln. Die, wie eigentlich fast alles auf einem Boot, heißen aber anders, nämlich Ausweichregeln.

Wenn du das alles richtig beherrscht, dann darfst du die Prüfung zum Jüngstenschein machen.
Da musst du dann in einer theoretischen und praktischen Prüfung dein Gelerntes zeigen. Auch dazu gehören einige Seemannsknoten.

Wenn du diesen Schein hast, dann kannst du unter Aufsicht deiner Eltern segeln gehen.
Natürlich auch mit anderen aus dem Verein, denn wir wollen, dass ihr ein Team seid.

Weiter geht das dann mit einem 420er, das ist eine Zweimannjolle. Sie hat 2 Segel. Natürlich gibt es da zwei verschiedene Rollen auf dem Boot, der Rudergänger und der Vorschoter. Da lernst du dann, dass man sich auf einem Boot absprechen muss, damit die Manöver klappen.

Neben dem Training gibt es auch noch einige Regatten, an welchen du teilnehmen kannst.
Das natürlich erst, wenn du sicher mit dem Boot umgehen kannst.   

  

Was wir wollen: 

·         Grundlagen des Segelns vermitteln

·         Freude am Segeln

·         Erwerb des Jüngstenscheins

·         Teilnahme an Clubregatten

·         Jugendliche am Verein binden und die Gemeinschaft fördern

 

 Was du an Voraussetzungen mitbringen musst:

 

·         Du solltest mindestens 8 Jahre alt sein

·         Du musst Schwimmen können (Schwimmabzeichen Bronze)

·         Deine Eltern müssen natürlich damit einverstanden sein

 

Ausrüstung der Jugendlichen (immer mitbringen)

- wettergerechte Kleidung

- Sonnenbrille

- geschlossene Schuhe

- Sonnencreme

- Wechselkleidung (falls was schief geht)

- etwas zum Trinken

- Plastiktüte für nass gewordene Kleidung

- Stift, Papier

- Mütze, Pullover

- Buch u. ausgeteilte  Arbeitsblätter

- Badekleidung, Handtuch

- Tampen (kurze Leinen / Taue)

Das alles lässt sich in einer Sporttasche oder einem Rucksack verstauen.

Eine Schwimmweste kannst du dir aus unserem Bestand für das Training nehmen.

Was kostet es für dich: 

·         Mitgliedsbeitrag OSCG - Jugendmitglieder            30.-€/Jahr

·         Nutzung eines Clubeigenen Bootes zusätzl.          30.-€/Saison

·         Ggf. Schlüssel für das Clubgelände                        35.-€ Pfand

Wann treffen wir uns:   hier zur Übersicht

Während der Segelsaison (außerhalb der Ferien/Feiertage) findet unser Training

Dienstags von 16:30 – 19:00 Uhr statt.

Zudem machen wir in den Wintermonaten theoretischen Unterricht.

Weitere Termine sind auf der Homepage eintragen.

Notwendige Terminänderungen werden dort rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Was wir uns wünschen:

Für die Organisation ist es besonders wichtig, dass die Jugendlichen pünktlich da sind, da nach Beginn des Trainings das Eingangstor verschlossen wird. Genauso versuchen wir, das Training pünktlich zu beenden. Beim Praxistraining kann/ist die Hilfestellung der Eltern beim versorgen der Segel und Boote ggf. erforderlich.

Nach dem Erwerb des Jüngstenscheins dürfen (sollen) die Jugendlichen, möglichst unter Aufsicht der Eltern, die Clubboote auch außerhalb der Trainingseinheiten selbständig nutzen.

Gerne sehen wir die Eltern bei der Teilnahme am Vereinsleben, z. B. bei den Clubregatten.

Wir sind auf die Mitarbeit der Eltern angewiesen. Regelmäßige Teilnahme, Abmeldung bei Verhinderung, Pünktlichkeit.

 

Informationsübersicht:

Hier kann  das  "Anmeldeformular",  "OSCG - Satzung" herunterladen werden.

Hier sind die  "OSCG-Club-Termine" und die "Jugendtermine".

Anmeldung unten auf Briefkasten drücken:

Beachtet bitte auch immer die Jugendtermine.

Wollt Ihr Kontakt mit dem Jugendtrainer aufnehmen?

entweder per eMail  oder OSCG - Clubhaustelefon:
0781-68886 (auf Band sprechen) oder Jugendleiter 
Heiko Schlieker


Saisonrückblick der OSCG - Jugend